Mailing-Liste

Aus Magrathea Laboratories e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wir verwenden verschiedene Kommunikationsplattformen um uns gegenseitig auf dem laufenden zu halten (von persönlichen Treffen über IRC, Jabber bis E-Mail). Die Zentrale Kommunikationsplattform stellt jedoch unsere Mailingliste mag.lab@lists.open-mail.net dar. Über diesen Verteiler werden Einladungen zu unseren Treffen und Veranstaltungen versendet, aktuelle Informationen verbreitet und ganz allgemein diskutiert. Das E-Mail aufkommen der Liste hält sich mit durchschnittlich 1-5 Mails pro Woche stark in Grenzen.

Wir laden alle Interessierten ein, unsere Mailingliste zu abbonieren um die aktuellen Geschehnisse des mag.lab zu verfolgen oder sich aktiv an der Kommunikation zu beteiligen. Dazu genügt es, die Webseite der Mailingliste zu besuchen und sich dort mit seiner E-Mail Adresse einzutragen. Kurze Zeit spaeter erhält man eine E-Mail von mag.lab-request@open-mail.net, die einen Link mit einem Bestätigungscode enthält.

Wenn Ihr E-Mails an unsere Liste sendet, beachtet bitte, dass dort unterschiedliche Menschen aus ganz unterschiedlichen Gründen und Interessen eingetragen sind. Um den Frieden der Listenmitglieder nicht zu stören gelten auf unserer Liste einige Regeln, die beim Schreiben an die Liste beachtet werden sollte.


Freifunk Fulda Mailingliste(n)

Das Projekt Freifunk Fulda verwendet eine Reihe von eigenen Mailinglisten. Nähere Informationen dazu findet Ihr hier.


Kurzinfos

Hinweise

  • Die Interaktion mit der Mailingliste (Anmelden, Abmelden, Einstellungen) kann auf zwei Arten stattfinden:
  • Bitte beachtet einige Regeln im Umgang mit Mailinglisten
  • Eine öffentliche Archivierung der E-Mails, die an Listen des mag.lab gesendet werden, findet nicht statt.