Gellampe

Aus Magrathea Laboratories e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gellampe by Major

Haargel hat durch seine Struktur (Lufteinschlüsse) eine recht schöne Leuchtwirkung. Mit einem transparenten Behältnis und einer Leuchtdiode kann eine Gellampe gebaut werden.

Benötigtes Material

  • Gel
  • Behälter (z.B. Spritze)
  • Farbige LED
  • Kabel
  • Heißkleber
  • ggf. CD als Reflektor

Bauanleitung

  1. LED mit Widerstand an ein Kabel löten
  2. Kabel durch Spritze ziehen, so dass die LED am unteren (Nadelende) Ende zum liegen kommt
  3. Mit Heißkleber fixieren
  4. Mit Gel füllen (dabei darauf achten, dass viele Lufteinschlüsse entstehen)
  5. Spritze verschließen
  6. ggf. mit CD-Reflektor ausstatten
  7. Alles was noch wackelt mit Heißkleber fixieren
  8. Fertig

TODO

Die Idee ist, eine ganze Reihe solcher Gellampen mit verschiedenen Farben zu bauen und diese von einem Controller lustig blinken zu lassen (z.B. im Takt der Musik).