Freifunk Fulda/Gateway/Salt

Aus Magrathea Laboratories e.V.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gateways werden mit Saltstack verwaltet. Es wird eine 64bit Debian GNU/Linux Installation und minimale Konfiguration benötigt. Den Rest erledigt dann Saltstack.

Installation

  • Debian minimal, mit SSH und Standardtools
  • ggf. Netzwerk konfigurieren
  • Saltstack
apt update
apt install salt-minion git python-gnupg
  • Saltstack konfigurieren (/etc/salt/minion.d/local.conf)
master: <ip>

id: <gwXX>

grains:
  roles:
    - gateway
  env: production
  • Salt neu starten
systemctl restart salt-minion


Magic

Den gesamten Rest erledigt jetzt der salt-master.

salt-key -a <gwXX>
salt <gwXX> state.highstate