Chaos Communication Camp/2015

Aus Magrathea Laboratories e.V.
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kommunikation

Impression vom CCCamp 2011 in Finowfurt

Alle vier Jahre veranstaltet der Chaos Computer Club das Chaos Communication Camp, ein mehrtägiges open-air Event für Hacker und Technikbegeisterte. Das Chaos-Camp heißt Campen unter freiem Himmel mit Gigabit-LAN und Strom direkt am Zelt. Das Chaos Communication Camp bietet deutsch- und englischsprachige Informationsveranstaltungen zu technischen und gesellschaftlichen Themen wie z. B. Datenschutz, Informationsfreiheit und Datensicherheit. Ergänzt wird es durch Workshops und Villages, die Zeltstädten mit einer thematischen Ausrichtung entsprechen sollen.

Traditionell nimmt auch das Mag.lab an der Veranstaltung teil. Die Planung findet hier im Wiki statt.

Hier eine Übersicht über bisherige Planungen:


Auch dieses Jahr sind die Magrathea Laboratories e.V. dabei. Auf dieser Seite planen und organisieren wir die Fahrt. Infos, Preise und Bilder findet Ihr im Wiki des CCC. Die aktuellsten Neuigkeiten findet Ihr auch unter dem Twitter account vom Chaos Communication Congress and Camp und im event.blog des CCC.

Chaos Communication Camp 2015
13. - 17. August 2015
Ziegeleipark Mildenberg, Zehdenick, Germany, Earth, Milky Way


Wer/Was kommt/muss mit?

Leute

  • Major
  • Fooker
  • Sharon
  • Luke
  • (hpm)
  • Eugenpirogoff (+2)
  • Lucendio (gehöre zu Eugen; bin das erste Mal auf einem CCCamp; plane vom 10.-18. dort zu sein; beteilige mich gern bei Jurte + unterstütze Auf- und Abbau)
  • rnd
    • ebefalls ein berliner Anhaengsel
    • An/Abreise: Mi/Di
    • Jurte waere super und Beteiligung bei Finanzen sind selbstverstaendlich
    • dass gilt auch fuers anpacken beim Auf-/Abbau
  • cookie0
    • ebenso Berliner Anhängsel
    • bleibe vom 11./12. bis zum 18. (morgens)
    • baue gerne mit auf/ab und beteilige mich natürlich auch an den Kosten
    • bin auch das erste mal auf einem CCCamp

Fahrzeuge

Leute die Hinfahren hier bitte eintragen.

Fooker

Ich (Fooker) habe ein Auto (/-Sitzer Minibus) gemieten, in dem die Jurte, 5 Leute und ein großer Haufen Kram platz haben.

Hinfahrt
Abfahrt am 11.08. Vormittags von Fulda
Rückfahrt
Abfahrt am 18.08. Vormittags
Mitfahrer
Fooker, Sharon, Luke, Major

Flipdot

Die Leute vom flipdot werden einen Transporter mieten und haben angeboten auch Dinge aus Fulda zu transportieren. Die Kosten werden unter allen Beteiligten aufgeteilt.

Zeug

Im Wiki des CCCamp gibt es eine Liste der Dinge, die man nicht vergessen sollte.

  • Zum rumhängen (aka. Hauptgebäude unseres Village)
    • Jurte (ca. 18 € / day, ist reserviert, aber noch nicht bestätigt)
      • Zum Auf- und Abbau werden einige Helfer benötigt
    • Sitz- / Abstellmöglichkeiten (Tische, Stühle, usw.)


Hier eine Liste von Dingen, die jeder selber mitbringen / organisieren muss:

Requests

@Lucendio: Wenn, wann (Datum) wird die Jurte dort aufschlagen? Gibt es schon sowas wie, wo stellt sich welches Village hin? (falls nicht, könnte ich, da ich schon früher da bin, sowas wie Platz (Plätze) reservieren)

  • sharon: Soweit ich das bis jetzt verstanden habe, geht das nicht. Die bisherige Karte kommt auch eher aus der Notwendigkeit für die gemieteten Zelte Aufbauort festzulegen. Wir werden am 11.08. einen Platz suchen.