3D-Drucker

Aus Magrathea Laboratories e.V.
Zur Navigation springen Zur Suche springen
3ddrucker.jpg

Im Hackerspace gibt es natürlich auch 3D-Drucker, sogar zwei davon:


Drucker

Prusa i3 MK3s

Der Prusa ist mit einem Raspberry Pi und einer Kamera ausgestattet. Die Weboberfläche von OctoPrint erreicht man über http://172.23.172.162/mk3s/

Als Kamera wurde die Logitech C270 genutzt und sie ist mit folgendem Adapter mit dem Drucker verbunden. https://www.thingiverse.com/thing:2818559

Der Fokus wurde nach folgender Anleitung eingestellt: https://youtu.be/v-gYgBeiOVI

Stupid Fast Profile 0.30mm stupid fast profile for prototyping 10% Infill gyroid http://cloud.maglab.space/index.php/s/sk3A5Hf3CBFzito

Denkt bitte daran, dass das Filament immer mit 5-10° heißer gedruckt werden muss.

Prusa Mini

Die Weboberfläche von OctoPrint erreicht man über http://172.23.172.162/mini/


ELEGOO Mars

Der ELEGOO Mars ist ein SLA-Drucker und benötigt als Slicer CHITUBOX. Die erstellten .cbddlp-Dateien müssen dann via USB-Stick auf den Drucker geladen werden.

SLA-Drucker benutzen gesundheitsschädliches Kunstharz. Wenn du dir unsicher bei der Bedienung bist, lass dich bitte von Kritnich einweisen!


Flux Delta mit Upgrades (Camera, Feeder, Druckkopf-Boden und Öl-Schwämmen)

Zur Ansteuerung kann das FLUX Studio verwendet werden. Dazu muss sich der Rechner im Client-Netz befinden. Der Setup-Assistent der nach der Installation angeboten wird, kann abgebrochen werden, da das Gerät bereits eingerichtet ist. Danach wird das Gerät automatisch erkannt.


Flux Studio

Flux Studio kann von der Entwickler-Webseite bezogen werden. Angeboten wird hier nur ein Debian-Paket, dieses enthält jedoch nur ein TAR-Archiv das die gesamte Software enthält.

Unter Arch Linux kann das Paket zum Beispiel (als root) wie folgt installiert werden.

ar xv flux-studio_0.9.1_amd64.deb
cd /
tar xvf data.tar.xz

Danach kann Flux Studio gestartet werden

/opt/FLUX\ Studio/flux-studio


Laser-Gravur

Einstellungen:

Focus-Offset
+1.2


Filament

Filament kauft sich zum Beispiel ganz gut bei DasFilament. Hier kann aus Gründen das Refill-Material gekauft werden, da wir wiederverwertbare Spulen besitzen. Die Boring MasterSpool scheint hier ein ganz guter Kompromiss zu sein. Wer extrem sparen will in Zeit und Material kann die Little MasterSpool Roller V2.0 nutzen.


OctoPrint

Die Standard OctoPrint Installation wurde so verändert, dass unter https://172.23.172.162/ zwischen zwei Instanzen für den Prusa Mini und den Prusa i3 MK3s gewählt werden kann.

Prusa Mini Instanz: http://172.23.172.162/mini/

Prusa i3 MK3s Instanz: http://172.23.172.162/mk3s/

Um die Instanzen z.B. im PrusaSlicer als Druckhost zu hinterlegen, muss der abschließende / (Slash) entfernt und der API Key aus den Einstellungen genutzt werden.

Setup

Nach dem Standard OctoPrint Setup auf dem PI, müssen folgende Kommandos (als root) ausgeführt und Dateien erstellt werden.

apt install nginx-light
cd /var/www/html && git clone https://git.maglab.space/binsky/octoprint-chooser

/etc/haproxy/haproxy.cfg Datei:Haproxy.txt

/etc/default/octoprint2 Datei:Octoprint2.txt

/etc/init.d/octoprint2 https://git.maglab.space/-/snippets/4

/etc/udev/rules.d/99-usb.rules Datei:99-usb.rules.txt

Prüfe mit lsusb, dass die vendor und product IDs in /etc/udev/rules.d/99-usb.rules korrekt sind!

Bearbeite /etc/nginx/sites-enabled/default und setze /var/www/html/octoprint-chooser als Webroot Ordner. Ändere (listen-) Port 80 zu 8000.

udevadm control --reload-rules && udevadm trigger
systemctl restart nginx haproxy
systemctl daemon-reload
systemctl enable octoprint2
systemctl start octoprint2

Prüfe mit `ps -aux | grep octoprint | grep -v grep`, dass beide Instanzen laufen.

Die Konfiguration des neuen Druckers kann nun wie gewohnt über die Weboberfläche vorgenommen werden.

Aktualisieren

OctoPrint kann wie gewohnt über die Weboberfläche einer der zwei OctoPrint-Instanzen aktualisiert werden. Im Hintergrund nutzen beide Instanzen die selbe Installation.

Während des Update darf daher auf beiden Instanzen kein Druck laufen.

Nach der Aktualisierung müssen manuell beide Dienste neu gestartet werden.

systemctl restart octoprint octoprint2